* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Videos
     Extras
     Member
     Warum? und Wer?
     die Songs

* Links
     Avrilfans






Der Isy - Fc wird aufgel?st .... ein Mischpult Fanclub kommt online :O)
1.2.06 19:31


01.01.2006


2. EDIT: Isy`s Bericht:
Silvester

So...ich wollte mich ni sonderlich lange an diesem Text aufhalten, aber da ich das Gef?hl habe er sollte jetzt nun doch mal geschrieben werden bzw. ich mich dazu gezwungen f?hle (zu Jule r?berschiel) schreib ich ihn jetzt doch.

Alles in allem hat's ja angefangen mit einem ziemlich dumm gelaufenen Streit, wobei aber am Ende doch ?ber die H?lfte der Parteien froh ?ber den Ausgang waren.

Dann ging es also los. Samstag gegen 2 sind wir hier losgefahren, Richtung Dresden zu G?hlers. Da wir mit dem Bus (Lieferauto (VW-Bus)) gefahren sind, war ich ni wirklich begeistert, weil der voller Mehlstaub, K?rner, Kr?mel und anderem "Dreck" ist. Au?erdem ist dieses Auto kalt, laut, gro? und doof. xD Aber was solls. Am Abend hatte ich schon die Tasche gepackt mit allen notwendigen Utensilien, den MP3-Player scharf gemacht und mich selbst seelisch und moralisch auf eine "anstrengende" Fahrt vorbereitet.

Unterwegs eingeschlafen, bei McDoof wieder aufgewacht. Ausgestiegen und direkt angefangen zu frieren. Umso angepisster war ich dann auch, als wir feststellten, dass der Saftladen zu hatte -.-. Das bedeutete also:
1. Ich wurde geweckt, obwohl ich noch ne viertel Stunde mindestens h?tte schlafen k?nnen.
2. In mir wurde ein Hungergef?hl geweckt, welches sich nicht mehr abstellen lies.
3. Mir war kalt.

Endlich in "bei Dresden" angekommen, war ich auch recht froh, denn mein A**** tat mir weh . Erstmal alle begr??t, wie man das so macht und dann zu Jule ins Zimmer, wo erstmal die ?bergabe s?mtlicher Mitbringsel stattfand.
Ich bekam meinen tollen, tollen Kalender. =) und anschlie?end verzweifelten wir fast bei dem Versuch meine Playstation an Jule's PC anzustecken.
Als es uns dann endlich gelang, hab ich erstmal meinen Vater kr?ftig abgezockt :] und dann haben wir 2 noch bissel gespielt.

Joa...so verlief der Abend eigentlich vollkommen super. Im Chat war Stimmung, bei uns war Stimmung (Radio MDR-Sachsen sag ich blo? xDDD ) und der Alkohol floss auch ganz gut. Aber dann kam die Wende!
Da Julia Podologe lernt ist sie st?ndig auf Suche nach...ich nenn es "Opfern". Als ich mich dann nach langem Einreden f?r bereit erkl?rte, baute Jule ihr gesamtes Repartoir an OP-Besteck (o.0) auf und ich machte mich auf'm Bett bereit.
QUAL ist garkein AUSDRUCK!! Ich ja sowieso mit meiner Fu?-Phobie >.< und dann schleift, schneidet und raspelt die mir am Fu? rum...ich dachte ich sterbe! xD

Aber als das dann auch ?berstanden war, widmeten wir uns auch wieder dem Alkohol und dem Feiern, bis wir dann gegen 12 vorschlenderten um mit unseren Eltern anzusto?en.
Jaja...jedes Jahr dieselbe Prozedur. Aber diesmal gab es direkt ein "Highlight": Da mich mein Vater mal wieder ?rgern musste, ist ein Glas Sekt runtergefallen (Der sch?ne SEKT!! 0.0 ) und nat?rlich kaputtgegangen.

Dann runter in den Hof, Raketen in die Luft jagen. Ich glaube unseres war eines der erb?rmlichsten Feuerwerke, die man so sehen konnte.
Danach noch zu Freunden von Heike und Julia gegangen um anschlie?end wieder heimzukommen und Gl?ckwunsch-Sms zu verschicken.
Der Alkohol zeigte immernoch keinerlei Wirkung, was mich sehr bedr?ckte, da ich eigentlich vorhatte mich kr?ftig zu betrinken und somit dem Jahr 'nen w?rdigen Abschluss zu geben.

Als sich dann schlie?lich der Abend dem Ende neigte, wurde auch meine Zunge etwas schwer und ich hab noch mit Anne und Flori telefoniert. Au?erdem war ich st?ndig dabei Lari anzurufen, aber es gelang mir ni, da die Netze entweder komplett ?berlastet waren, oder wenn ich dann doch durchkam hat sie geschlafen oder war zu besoffen um noch ans Telefon zu gehen.

Naja...trotz Allem gingen wir dann gegen 4 ins Bett um noch etwas Schlaf abzukriegen. Am n?chsten Morgen dann wurden wir durch Blitzlichter des Fotoapparates in der Hand meiner kleinen Schwester geweckt, was durchaus unangenehm war >.< aber was solls...aufgestanden, in's Bad und dann auch schon los.
Die Heimfahrt war ni sonderlich spannend...vielleicht erw?hnenswert, dass wir noch bei den beiden Omas angehalten haben, um ein Frohes Neues zu w?nschen.
Der folgende Tag war nicht weiter aufregend, also gibt es auch nichts weiter zu erz?hlen.

Also denn....Auf ein Neues!
Von:Isy`s Space

EDIT: Fotos sind da:

Bei der Kalender?bergabe:

Mit den Feigling Deckeln auf der Nase xD :


Griiiiiiiiins:


Das sollen super tolle Wunderkerzen-?hnliche Fakeln sein *g*:


am Morgen danach xD :


_________________________________________

Gesundes Neues w?nsch ich euch!

Alsooo die Isy war ja Silvester ?ber bei mir und es war einfach nur TOLL! Geile Musik (Mdr 1 Radio-Sachsen =Oma Sender), somit ach tolle Stimmung und vorallem das Higlight: Meine "Treppe" vor der Webcam *rofl* Und: ich hab der Isy die F??e h?bsch gemacht xD Wie geil ist das denn- denn Isy hat ne urst dolle Fu?-Phobie und ist sooo kitzlig, aber ich habs geschafft!*l???l*

N?heres erfahrt ihr durch Isy`s Bericht, der wie ich gerade festgelegt habe bald folgen wird xD

Fotos kommen noch, versprochen!
Und ne ?berraschung wird auch noch folgen, seid gespannt xD

Liebe Gr??e aus dem sch?nen Sachsen, *winke*, Juli


Nicht vergessen -->
Das OfFiZiElLe Isy- Fanclub-Forum
1.1.06 13:18


Geschenk


Zu Weihnachten schenkt der Fanclub der Isy eine ?berraschung!

?berreicht wird das Geschenk zu Silvester bei der Julia zu Hause. Fotos von der ?bergabe bist es nat?rlich nur HIER xD

Freut euch drauf!

Nicht vergessen -->
Das OfFiZiElLe Isy- Fanclub-Forum
19.12.05 21:13


30.11.2005



Auf Wunsch vom Special Member:

Das OfFiZiElLe Isy- Fanclub-Forum


Viel Spa? xD

30.11.05 18:50


20.11.2005



Es kam die Idee von "Fan Artikeln" auf ...
macht Vorschl?ge und ich versuch mein Bestes.

Isy ruuult xD
20.11.05 16:47


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung